Aktuelles

zurück

25.01.2017

Falkenhof

Bio-Vitalhotel Falkenof bestätigt vier-Sterne-Hotel Klassifizierung

Bio-Vitalhotel Falkenhof bestätigt vier-Sterne-Hotel Klassifizierung

Jetzt ist es erneut offiziell bestätigt worden: Das Bio-Vitalhotel Falkenhof in Bad Füssing darf weiterhin vier Sterne führen. Das Haus ist nach Einschätzung des Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) genau das, was seine Gäste schon immer wussten: Eine Unterkunft für hohe Ansprüche. Geschäftsführer Josef Aumaier freut sich über die Auszeichnung, die im Rahmen der HOGA – Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung in Nürnberg bestätigt wurde. „Wir arbeiten tagtäglich daran, unseren Gästen ihre Auszeit vom Alltag so angenehm wie möglich zu machen“, sagt er. „Nun weiß jeder Gast, mit welchen Erwartungen er zu uns kommen darf.“

Genuss ist eines der zentralen Themen im Bio-Vitalhotel Falkenhof – und der ist mit Sternen kaum zu bewerten. Küchenchef Florian Mürz sorgt mit seinen regionalen, leichten und schmackhaften Gerichten für viel Abwechslung auf dem Teller. Zudem sind die vier Wasserbars im Hotel bestückt mit Wässern aus der oberbayerischen St. Leonhards Quelle. Wasser ist nicht nur das natürlichste aller Getränke, sondern auch das essentiellste. Auch wird in Bad Füssing überall mit den natürlichen Heilquellen gearbeitet, auch der Falkenhof hat zwei große Pools mit dieser besonderen Füllung.

Man legt nicht nur größten Wert auf Natürlichkeit – vor allem bei der Einrichtung mit viel heimischem Holz und großen Fensterflächen. Wichtig ist auch die gesundheitliche Betreuung der Gäste, die dies wünschen. Wichtigstes Angebot neben Massagen, Anwendungen und Physiotherapie ist die Kur nach Jentschura, die den Säure-Basen-Haushalt im Körper wieder ins Gleichgewicht bringt.

Bildunterschrift: Josef Aumaier (Mitte), Geschäftsführer Bio-Vitalhotel Falkenhof, nimmt von DEHOGA Bayern-Präsidentin Angela Inselkammer (links) und Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer (rechts) die Klassifizierung entgegen.

Das Bio-Vitalhotel Falkenhof

Wohlfühlen in lichtdurchfluteten Räumen, Entspannen im heilenden Thermalwasser, feine Bio-Köstlichkeiten und lebendiges Wasser der St. Leonhards Quellen genießen, das ist das Konzept des Bio-Vitalhotels Falkenhof. Das Haus ist bis ins Detail konsequent ökologisch gestaltet. Die Philosophie des Hotels beruht auf dem Gedanken, dass die wahre Schönheit von innen kommt. Dies gelingt in der angenehmen Atmosphäre der großzügigen Spa-Anlage mit Salzwasserpool und Saunen. In den zahlreichen Rückzugsräumen fällt es leicht, wieder mit sich in Einklang zu kommen.