Aktuelles

zurück

16.03.2015

H'Otello Gruppe

H'Otello mit neuer Webseite und Design: Bessere Usability und mehr Funktionalitäten

Stylish. Übersichtlich. Funktional. Und alles andere als statisch. H’Otello hat eine neue Webseite. Mit Blog und Bildern. Mit Angeboten und Informationen. Mit Live-Chat für Fragen. Alles im Responsive Webdesign. Und mit einem Buchungssystem, das mit wenigen Klicks genau das richtige Zimmer reserviert. „Unser Ziel war es, mit unserer neuen Seite den Usern eine bessere Bedienbarkeit und mehr Übersicht zu bringen“, sagt H’Otello-Geschäftsführer Michael Gerlach.

Die Seite funktioniert auf PC und Mac ebenso wie auf Tablets und Smartphones. In Farben, die die Hotels widerspiegeln. Naturtöne, taupe. Weißflächen, damit das Auge zur Ruhe kommt. Designt, programmiert und mit Leben gefüllt von der Agentur FP Communications in München. Emotional. Aktuell. Ästhetisch. Genau wie die Häuser im Portfolio der H’Otello Gruppe. Drei in München, eines in Berlin. Hotels am Puls der Stadt – und der Zeit. Stilvoll und modern, für trendbewusste Gäste, die mittendrin ein ruhiges Zimmer suchen. Die persönlichen Service wollen, aber ihre eigenen Entscheidungen treffen.

Mit einher mit der neuen Webseite geht auch ein komplettes Rebranding des Corporate Designs. Neues Logo, neue Farben, alles im frischen, leichten Erscheinungsbild.

Das B’01, F’22 und H’09 liegen im Herzen von München, das K’80 im Berliner Stadtteil Charlottenburg. In den kommenden beiden Jahren plant die Gruppe unter der Führung von Gerlach weitere Expansionen und Investitionen – zunächst in anderen deutschen Großstädten, später auch in europäischen Metropolen.

 

ÜBER H’OTELLO

Das Hotelkonzept richtet sich mit Stil und Zeitgeist an trendbewusste Menschen. Sowohl der unaufdringliche Charakter als auch persönliche Service machen für jeden Gast mit individuellem Anspruch den Aufenthalt zum Genuss. Vor allem Geschäftsreisende und Individualgäste zieht es fernab des hektischen Geschehens der Metropolen in das Wohlfühlambiente der H’Otello Häuser. Die H’Otello Gruppe verfügt insgesamt über 285 Zimmer und Suiten. Die drei Hotels F’22, H’09, B'01 liegen direkt im Herzen von München, das im Jahre 2011 eröffnete H’Otello K’80 befindet sich in Berlin-Charlottenburg und somit ebenfalls in bester Lage. Bis 2015 sind weitere Hoteleröffnungen zunächst in deutschen und später auch europäischen Großstädten geplant. Weitere Informationen finden Sie unter www.hotello.de und auf www.facebook.com/hotello.