Silvia Unger

team-ungersilvia.jpg

Silvia Unger

Silvia Unger ist SUCCESS PR - und das seit 2010. Nach einem Sabbatical in Kanada gründete die gelernte Hotelfachfrau und Diplom-Kommunikationswirtin (BAW) vor nunmehr sieben Jahren ihre eigene Agentur. Pressearbeit macht sie allerdings schon viel länger: Nach Stationen im Kempinski Hotel Airport München und in einer Event-Agentur in München arbeitete sie bei namhaften Agenturen in der bayerischen Landeshauptstadt und verantwortete die Etats zahlreicher Kunden aus der Luxus-Hotellerie auf der ganzen Welt.

Sie wollen mehr zum Lebenslauf von Silvia Unger wissen? Klicken Sie hier!

Sie sind interessiert an der privaten Seite der Gründerin von SUCCESS PR?

Vier Fragen an Silvia Unger:

Sie könnten auswandern, einfach so. Wohin würden Sie gehen?

"Nach Vancouver, keine Frage. Die größte Stadt an der kanadischen Westküste ist mein absolutes Traumziel."

Ihr Lieblingszitat - oder sogar Ihr Lebensmotto?

Beides. "Erwarte nichts, fürchte nichts, sei frei." Leider ist der Verfasser unbekannt.

Meer oder Berge?

"Berge. Sie strahlen auf mich unglaublich viel Kraft und Ruhe aus."

Was brauchen Sie zur Entspannung?

"Ein gutes Buch und ein schmackhaftes Glas Rotwein dazu. Ein intensives Gespräch mit guten Freunden. Eine Wanderung in den Bergen. Sonntagabends: Den Tatort."

Mirjam Hackelsperger

successpr-hackelspergermirjam.jpg

Mirjam Hackelsperger

Mirjam Hackelsperger kommt aus dem Journalismus. Sie volontierte bei der Münchner Abendzeitung, wechselte dann ins Textressort der Freundin und schrieb schließlich als freie Journalistin für Tageszeitungen und Frauenmagazine. Seit über zehn Jahren ist sie nun als PR-Managerin tätig und arbeitete vor allem im Tourismusbereich für kleinere und größere PR-Agenturen in München. Seit 2012 arbeitet sie für SUCCESS PR.

Sie sind interessiert an der privaten Seite von Mirjam Hackelsperger?

Vier Fragen an Mirjam Hackelsperger:

Sie könnten auswandern, einfach so. Wohin würden Sie gehen?

"An sich mag ich mein Leben hier sehr! Aber wenn Auswandern, dann nach Australien, das ist seit langem mein Traumland."

Ihr Lieblingszitat - oder sogar Ihr Lebensmotto?

„Kein bestimmtes. Das ändert sich immer mit entsprechendem Lebensabschnitt“

Meer oder Berge?

"Wie immer: ich kann mich nicht entscheiden!"

Was brauchen Sie zur Entspannung?

"Einen Tag in der Natur mit meinem Mann und meiner kleinen Tochter. Ein paar Stunden im Spa eines gemütlichen Hotels. Ein gutes Buch und ein Glas Wein. Ein leckeres Essen kochen."